Neu. Einzigartig. Hilfreich: Infos für Suchende

Sie suchen Begleitung - wir finden, was Sie suchen

Die Heilnetz-Vermittlung ist ein bundesweit einmaliges und komplett neues Projekt: Wer ganzheitliche Begleitung sucht, wird hier fündig. Sie geben per Formular ein, was Sie suchen, wir geben diese Angaben an unsere Heilnetz-Anbieter*innen, die an der Vermittlung teilnehmen, weiter. Es melden sich nur diejenigen, die ein Angebot haben, das zu Ihrer Frage, zu Ihren Beschwerden, passt. So einfach, so hilfreich. Auf diese Weise sortiert die Heilnetz-Vermittlung das Riesen-Angebot so, dass Sie sich besser orientieren können.

Ganzheitlich. Und sonst gar nichts.

© Elena Schweitzer - Fotolia.com
Foto: © Elena Schweitzer-fotolia.com

Die weite Welt der Ganzheitlichkeit

Wir vermitteln ausschließlich Anbieter*innen aus dem großen Bereich der Ganzheitlichkeit: Dazu gehören Heilpraktiker*innen und Coaches, Berater*innen zu Ernährung, Lebensführung und gesundem Leben, Anwender*innen aus dem Bereich Energiearbeit, Lehrer*innen achtsamer Körper- und Bewusstseinsarbeit wie Yoga, Pilates, Tai Chi oder Feldenkrais, alle Wellness-Anbieter*innen uvm., die den Menschen als Körper-Seele-Geist-Einheit betrachten und begleiten.

Nicht nur für Therapeut*innen?

Teamwork
©andrea-fettweis-fotolia.com

Begleitung heißt: Therapie, Beratung, Coaching und vieles mehr

Wir sind davon überzeugt, dass Heilung und Gesundung oft professionelle Begleitung benötigt. Manchmal therapeutisch-heilkundlich, manchmal klassisch-psychotherapeutisch, manchmal energetisch und manchmal manuell-invasiv. Manchmal hilft ein Buch, oft ein Gebet, immer eine Begleitung, die richtig zuhört und mit dem Herzen präsent ist - und die eigenen Grenzen kennt.

Wir sind nicht der Meinung, dass die verschiedenen Berufsgruppen das Gleiche tun - aber wir glauben, dass sich eine ärztliche Behandlung vom Wert her nicht von einer Geistheilung unterscheidet - beides sollte nur zum richtigen Zeitpunkt und von gut informierten Patient*innen gewählt werden.

Ich will die Vermittlung benutzen

© Maksym Yemelyanov-fotolia.com

Am 21. März können Sie Ihre erste Anfrage stellen.

Wenn Sie ganzheitliche Begletung suchen und nicht wissen, an wen Sie sich wenden sollen, sind Sie bei der Heilnetz-Vermittlung genau richtig. Als Suchende können Sie ab dem 21.03. an dieser Stelle eine Anfrage stellen - damit Sie dass Datum nicht verpassen, können Sie unseren Newsletter bestellen.

Wir freuen uns, wenn Sie möglichst vielen von diesem Projekt erzählen, weil wir glauben, dass die Vermittlung auf moderne und achtsame Weise durch den Dschungel des Internets führt.

Infos für Anbieter*innen

Was bringt mir das?
  • Sie werden besser gefunden!
    Mehr Besucher*innen der eigenen Homepage.
  • Sie werden von den Richtigen gefunden!
    Suchende finden Sie gezielter, weil wir vor-sortiert haben.
  • Sie helfen Ihrem Klientel!
    Gut für die Reputation und den Ruf!

Wozu soll das gut sein?

Die Vermittlung soll Suchenden helfen, sich besser zu orientieren und die richtige Begleitung zu finden.

Anbieter*innen sollen die Klient*innen, Patient*innen und Kund*innen finden, die zu ihnen und ihrer Arbeit passen.

Insgesamt wollen wir eine einzigartige Dienstleistung schaffen, die Suchenden hilft, im Dschungel der Angebote den eigenen Weg zu finden und Anbietende dabei unterstützt, ihr Angebot in diesem Dschungel sichtbar zu machen.

Wie funktioniert das?

Über Formulare

Anbieter*innen

  • füllen ein Formular aus und geben 5 Begleitungskategorien ( es gibt insgesamt 17 Kategorien) an
  • Kategorien sind Naturheilkunde, Psychotherapie, Energiearbeit, Coaching, Prävention, Beratung etc.
  • außerdem können sie in einem Freitextfeld Methoden angeben, die sie bevorzugen oder auch komplett ablehne

Suchende

  • geben ihre Beschwerden und Diagnosen an
  • entscheiden sich für eine von 17 Begleitungskategorien aus dem gesamten Feld ganzheitlicher Methoden und Konzepte

Heilnetz

  • sucht die größtmögliche Übereinstimmung und gibt diese als Kontaktdaten an die Suchenden weiter
  • In der Vermittlungsliste wird immer dokumentiert, welche Anbieter*in welche Übereinstimmungen hat
Wann geht es los?
  • Für Anbieter*innen:
    Am 15. Januar 2019

Ab dem 15. Januar ist die Vermittlung in allen 49 Heilnetzen über den internen Login-Bereich zu bearbeiten. Als Heilnetz-Anbieter*in müssen Sie sich nur einloggen: LOGIN

  • Für Suchende
    Am 21. März 2019

Suchende können ihre Anfragen ab dem 21. März in der Heilnetz-Vermittlung ausfüllen.

Wer kann sich registrieren?

Alle, die ein ganzheitliches Angebot zur Begleitung von Menschen machen:

  • Therapeut*innen wie Heilpraktiker*innen, Ärzt*innen für Naturheilkunde, Psychologische Psychotherapeut*innen etc
  • Berater*innen zu Gesundheit, Lebenskunst und mehr
  • Coaches
  • Anwender*innen energetischer Heilweisen
  • Trainer*innen und Lehrer*innen zu achtsamer Körperarbeit wie Yoga-Lehrer*innen etc.

Eine vollständigere Übersicht dazu finden Sie auf unserer Übersichtsseite unter Heilnetz-Anbieterinnen.
Die dort ebenfalls aufgeführten Dienstleistungen und Läden sind von der Vermittlung ausgenommen.

 

Was muss ich tun?

Als Heilnetz-Anbieter*in:

  • Einloggen und das Vermittlungsformular ausfüllen
    Zum LOGIN

Als Noch-Nicht-Heilnetzer*in:

  • Sich als Heilnetz-Anbieter*in registrieren
    Einführungspreis bis zum 21.03.2019: 70,-/ Jahr
  • Fertig

Die Vermittlung wird am 15. Januar in allen Internen Bereichen freigeschaltet - den Heilnetz-Eintrag können Sie aber natürlich auch sofort buchen.

Alle Infos zu Preisen, Leistungen und Bedingungen unter Infos & Preise

AGB und Ethikrichtlinien

Wir tun alles, was uns möglich ist, um die Heilnetz-Angebote

  • seriös
  • übersichtlich
  • hilfreich für alle Beteiligten zu machen

Wir sind darauf angewiesen, dass die Mitmachenden Recht und Gesetz befolgen und, mehr noch, in diesem ungeregelten Bereich freier Gesundheitsberufe verantwortungsvoll und im Rahmen der eigenen Grenzen handeln.

Das sind unsere Regeln dazu:

 

Foto:JiSING fotolia.com

Infos zur Vermittlung und den weiteren Verlauf erhalten sie über den Newsletter